Über

Brussels Planetarium Poetry Fest ist ein Nischenfestival, das ganz der zeitgenössischen Avantgarde gewidmet ist und in einen Dialog mit dem Mainstream tritt.

All dies zentralisiert an einem einzigartigen Ort, dem größten Planetarium Europas: dem Brüsseler Planetarium in der Heysel-Ebene.

Alle eingeladenen Dichter und Darsteller werden gebeten, eine einzigartige Kreation für die Kuppel des Planetariums von Brüssel zu schaffen. Ihr Text und Aufzeichnung werden von den Kuppelprogrammierern des Planetariums in eine Kuppelprojektion übersetzt, wobei die vorhandenen – und möglicherweise speziell angekauften – Bilder, 3D-Projektionsmodelle, Fotografien und Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung verwendet werden.

In dem von den verschiedenen Dichtern gewählten Thema wird der Dialog zwischen Wissenschaft, Glaube, immateriellem Erbe, (De)Kolonialisierung und weißer Männlichkeit aktiv erörtert“.

© 2020 . Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.